Information Quarantäne häusliche Isolation
Durch die ungewohnten Umstände können auch ungewohnte Situationen und Gefühle aufkommen. Wenn Sie darüber sprechen möchten, melden Sie sich bitte: Anna Starman: 0681 20 51 46 54 Agnes Obergruber: 0664 88 58 82 58
mehr erfahren
Voriger
Nächster

Stand 3. April 2020

Sehr geehrte Eltern!

Vorerst ein ganz großes Dankeschön, dass Sie sich trotz zum Teil widriger Umstände an die Maßnahmen der Bundesregierung zum Eindämmen des Corona Virus halten!

Wie Sie bereits aus den Medien erfahren haben, wird es bis Ende April keinen „normalen“ Schulbetrieb geben. Ab wann dieser wieder eingeführt wird, kann zum jetzigen Zeitpunkt leider nicht gesagt werden. Sobald es diesbezüglich konkrete Informationen gibt, können diese der Homepage entnommen werden.

In den Osterferien von Montag, 6.4.2020, bis einschließlich Dienstag, 14.4.2020 ist unser Standort geschlossen.  Ab Mittwoch, 15.4.2020, wird die Betreuung bzw. die Fernlehre  wie vor den Osterferien organisiert. Sollte sich an Ihrer beruflichen Situation etwas ändern und Sie keine Möglichkeit zur Betreuung Ihres Kindes haben (Richtlinien wie bisher!), bitte ich Sie so bald als möglich mit mir unter der unten angeführten Emailadresse Kontakt aufzunehmen. Bei dringenden Fragen bin ich auch während der Osterferien unter der Emailadresse direktion.916052@schule.wien.gv.at für Sie erreichbar.

Auch wenn wir uns derzeit nicht im „Normalbetrieb“ befinden, beginnen am Montag die Osterferien. Daher an dieser Stelle ein Appell an Sie, Ihren Kindern in dieser Woche eine Pause zu gönnen! Aus diesem Grund wird während der Osterferien der Fernunterricht eingestellt.

Last but not least wünsche ich Ihnen eine so weit als mögliche erholsame Zeit und bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

Mag.Dipl-päd. Peter Horvath

Stand 23.03.2020

Liebe Eltern!

Betreff: Betreuung 6.4-10.4, 14.4.2020

Wie Sie aus den Medien bereits entnehmen konnten, stellt die Schule eine Betreuung für Kinder bereit, deren Eltern zur Aufrechterhaltung der kritischen Infrastruktur (Krankenhaus, Polizei, Grundversorgung,……) dringend gebraucht werden oder für die keine andere Betreuungsmöglichkeit gefunden werden kann.

Die Betreuung ihrer Kinder erfolgt von LehrerInnenseite auf freiwilliger Basis. Während dieses Zeitraums findet auch kein Unterricht, sondern ausschließlich eine Betreuung statt. Das sogenannte „Distance Learning“ wird für die Osterferien ausgesetzt.

Die Möglichkeit zur Anmeldung haben Sie bis zum 1.4.2020, 9.00, entweder mittels Herunterladens des Formblattes und anschließendem Versenden jenes an die Emailadresse direktion.916052@schule.wien.gv.at  oder per Telefon (01/ 489 53 99). Aus organisatorischen Gründen würde ich Sie bitten, einen eventuellen Bedarf sobald als möglich bekanntzugeben.

Da Menschenansammlungen derzeit um jeden Preis verhindert werden müssen, ist dieses Betreuungsangebot tatsächlich nur als Notmaßnahme zu verstehen.

Danke für Ihr Verständnis!

Mit freundlichen Grüßen

Mag.Dipl.Päd. Peter Horvath

Erhebung Bedarf Osterferienbetreuung_NMS_AHS

Stand 20.03.2020

Liebe Eltern!

Wir hoffen es geht Ihnen gut. Diese Zeit ist für uns alle eine Herausforderung, die wir nur gemeinsam bewältigen können. Einige Eltern sind schon mit uns in Kontakt getreten und sind fleißig dabei, den Kindern beim Lernen zu helfen. Wir möchten uns für Ihre Unterstützung bedanken. Gemeinsam haben wir überlegt, was den Kindern beim Lernen zuhause helfen kann. Hier noch ein paar Tipps, die Ihnen vielleicht das Leben leichter machen:

https://oe1.orf.at/player/20200318/592020

– Tagesstruktur (gemeinsames Frühstück jeden Tag fixe Zeit, nicht im Pyjama lernen, schon am Vormittag lernen)

– Ziele (in der Früh besprechen, was jedes Familienmitglied diesen Tag machen möchte)

– Lernplatz (geben Sie ihrem Kind einen Tisch oder eine Ecke wo es fix und möglichst ungestört lernen kann)

– Helfen und Nachfrage (schauen Sie immer wieder nach ob Ihr Kind Hilfe braucht und ob es arbeitet)

– Pausen geben (nach ca. 30 Minuten eine kurze Pause nutzen um sich zu bewegen, mit Youtube Videos, Wohnung abgehen…)

– Zeit für Kreatives (Spiele erfinden, Malen, Zeichnen, Basteln, Singen, Tanzen…)

Wir verstehen, dass diese Zeit sehr anstrengend ist. Es sind viele Menschen in einer Wohnung und die Nachrichten sind beunruhigend. Passen Sie gut auf sich auf und bleiben Sie gesund!

Wir hoffen, dass diese Tipps Ihnen helfen können, das Lernen und den Tag einfacher zu gestalten. Nur gemeinsam sind wir stark!

Mit lieben Grüßen,

ihr Roterdteam

Stand 15.03.2020

Liebe Eltern!
Aufgrund der kürzlich im Nationalrat beschlossenen Maßnahmen steht ab Montag, den 16.3. (bis auf weiteres bzw. bis zum Beginn der Osterferien) auch die WMS Roterdstraße nur mehr für jene Kinder offen, deren Eltern außer Haus erwerbstätig sein müssen.

Damit werden die vom Bildungsministerium vergangene Woche festgelegten Maßnahmen ausgeweitet und vorgezogen. Was für Mittwoch geplant war, gilt somit schon ab morgen, Montag!

D. h. wenn ihr Kind von seinen/ ihren LehrerInnen ausreichend mit Arbeitsmaterial versorgt worden ist und kein notwendiger Bedarf an der Betreuung besteht, ist es um die Ausweitung des Viruses zu unterbinden wichtig, dass Ihr Kind nicht in die Schule kommt. Sollte mehr Bedarf bestehen kann man sich unter Voranmeldung in der Direktion noch zusätzliches Übungs- und Lernmaterial abholen oder auch die folgenden Links zum e-learning nutzen.

Links:


www.eduthek.at
https://www.bildung-wien.gv.at/service/gesundheit-und-sport/Unterrichtsmaterialien.html
www.englisch-hilfen.de
www.tvthek.at
www.schule.at unter Portale

https://www.oebv.at/teaching-material/school/neue-mittelschule-10959

https://oe1.orf.at/player/20200318/592020

https://bildungshub.wien/digitales_lernen/papiermodelle-zum-selberbauen-aus-dem-canon-creative-park/

Türhänger

 

Des Weiteren stehen Ihrem Kind über die in der Klasse abgesprochenen Kanäle Möglichkeiten zum Feedback zur Verfügung.

Sollte sich an Ihrer persönlichen oder beruflichen Situation in diesem Zeitraum etwas ändern, so können Sie Ihr Kind, nach vorheriger Absprache mit der Direktion, in die Schule schicken. Gilt nicht für die Osterbetreuung!

Viele gängige Schulbücher online: https://digi4school.at/

Informationen bezüglich des Corona Virus und aktuelle Entwicklungen können Sie unter folgendem Link abrufen:
https://www.bmbwf.gv.at/Themen/schule/beratung/corona.html
https://www.bmbwf.gv.at/Ministerium/Informationspflicht/corona.html

Informationen des BÖP (Berfusverband österreichischer PsychologInnen: https://www.boep.or.at/

BÖP-Helpline: 01/504 8000